Zu Produktinformationen springen
1 von 1

NEXUS-Magazin Deutschland

NEXUS-Magazin 66

Normaler Preis $6.00
Normaler Preis Verkaufspreis $6.00
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Art

    Editorial Ausgabe 66

    Wie NEXUS einmal abgesungen wurde ...

      Magische Wissenschaft: Hightech vom Hohepriester

      Ein Militärwissenschaftler reflektiert über elektrooptische Tarnvorrichtungen und die Verbindung zwischen Wissenschaft und Mystik.

      Der lange Weg zur Mondbasis Apollos Reise in die Bedeutungslosigkeit

      Die NASA hat keine Ahnung, wie man damals zum Mond kam - das Vermächtnis von Apollo wird zunehmend bedeutungslos.

      HIV-positiv und gesund – ganz ohne Behandlung!

      Viele Menschen, die trotz HIV-Diagnose keine Symptome aufweisen, haben die Fehlerhaftigkeit der Theorie HIV = Aids erkannt und aufgehört, ihre Medikamente einzunehmen – ohne jegliche negative Auswirkungen.

      Der Wettermacher: Eine Hommage an den Äther-Ingenieur Trevor James Constable

      Der neuseeländische Funkoffizier Trevor James Constable gehörte zu den frühen Erforschern des UFO-Phänomens und entwickelte Methoden und Apparate zur ätherischen Wettermanipulation.

      MK-Ultra, Biowaffen und das Königreich der Zombies (Teil 2)

      Führt man sich vor Augen, wie weit die Erforschung der psychischen Beeinflussung von Wirten durch Bakterien und Pilze seit den 1960er-Jahren fortgeschritten ist, möchte man hoffen, die Militärs hätten heute jegliches Interesse an neuen Feldversuchen verloren. Schön wär’s ja …

      Der vierte Saft: Altes Wissen über Leukozyten

      Von der Antike bis etwa zur Mitte des 17. Jahrhunderts war das Wissen um den „Blutsaft“ und seine Bedeutung für Gesundheit und Immunsystem unter den Ärzten weitverbreitet.

      Nazis im Eis: Das geheime Antarktisprogramm des Dritten Reichs (Teil2)

      Für die britischen und amerikanischen Streitkräfte waren die Nazibasen in der Antarktis real genug, um mehrere Expeditionen dorthin zu entsenden – sämtliche mit verheerendem Ausgang. Trägt man alle Fakten und Vermutungen zusammen, entfaltet sich eine schier unglaubliche Geschichte.

      Twilight Zone: Kongamato - Hinweise auf lebende Flugsaurier in Afrika

      Tief im Busch Zentralafrikas lebt eine fliegende Kreatur, die als Kongamato bezeichnet wird. Augenzeugen, denen man eine Zeichnung des Flugsauriers Pterodaktylus zeigt, identifizieren diesen ausnahmslos als Kongamato.

      Twilight Zone: Die Rückkehr des Donnervogels

      In jüngerer Zeit wurden riesige Vögel am Himmel über dem US-Bundesstaat Pennsylvania gesichtet. Früher wurde diesen Tieren sogar angelastet, Kinder zu ergreifen und in die Lüfte zu entreißen.