Zu Produktinformationen springen
1 von 2

NEXUS-Magazin Deutschland

NEXUS-Magazin 54

Normaler Preis $6.00
Normaler Preis Verkaufspreis $6.00
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.
Art

Inhalt

Editorial Ausgabe 54

Die verlorene Sprache der Pflanzen

Wenn wir den Weg zurück zur Natur und anderen Lebensformen finden, können wir mithilfe der Pflanzen zu tiefer Weisheit gelangen. Die Chemie der Pflanzen ist aufs engste verflochten mit allen lebenden Organismen und wirkt sich unterstützend und sogar heilend auf diese aus.

Stimmungsschwankungen

Seit der Zeit der Neandertaler wurden Musikinstrumente intuitiv auf die uns bekannten Tonstufen „do, re, mi ...“ ausgelegt und auf eine spezifische Tonhöhe gestimmt („A“ = 432 Hertz). Erst kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieg wurde dieses jahrtausendealte System zugunsten einer neuen Norm aufgegeben („A“ = 440 Hertz). Gary Vey erläutert die folgenschweren Konsequenzen dieser Veränderung.

Mind Control: Die nächste Stufe

Im Lauf der Jahrzehnte sind die Techniken, mit denen man in unseren Verstand eindringen und unser Verhalten kontrollieren kann, immer ausgeklügelter geworden. Aus Gründen der nationalen Sicherheit werden wir allerdings nur selten darüber informiert. Einige der Entwicklungen, die jüngst bekannt geworden sind, geben aber durchaus Anlass zur Sorge.

Die Geschichte und Zukunft von Browns Gas

Die Forschung rund um Browns Gas bzw. HHO oder Knallgas ist zur Zeit weltweit in vollem Gange. Zu den vielversprechenden Technologien, in denen der Stoff genutzt wird, zählen Schweißgeräte, Fahrzeugantriebe und die Atommüllentsorgung. In naher Zukunft könnten diese drei Bereiche mithilfe von Browns Gas eine Revolution erfahren.

Betrug in der großen Pyramide

Jüngst entdeckte Aufzeichnungen aus dem Tagebuch des Ägyptologen Richard H. W. Vyse offenbaren ernst zu nehmende, bisher unbeachtete Diskrepanzen in seiner Wiedergabe jener Hieroglyphen, mit denen er den ägyptischen Pharao Cheops als Bauherren der Großen Pyramide in Gizeh identifiziert haben will. Alles deutet darauf hin, dass diese bis heute gültige Auffassung auf einem Schwindel beruht.

Eigenschaften von Baryzentren – eine These

In seiner These über die Eigenschaften von Baryzentren schlägt Christopher Carmody vor, das Massenzentrum eines Körpers gleichzeitig als gravitativen Nullpunkt und den Ausgangspunkt seiner gesamten Anziehungskraft zu betrachten. Darin spiegelt sich
eine alte Weisheit wider: Das Eine ist genauso in allem, wie alles im Einen ist.

Twilight Zone: Falun-Gong-Gründer Li Hongzhi über außerirdisches Leben

In dieser Ausgabe zeigen wir Ihnen Ausschnitte einer Rede und eines Interviews, in denen Falun-Gong-Gründer Li Hongzhi über Außerirdische und deren Bestreben spricht, die Menscheit mithilfe moderner Wissenschaft und Technik zu unterwerfen.

Die erstaunlichen Anomalien in Chinas Sichuan-Provinz

Die Sichuan-Region gilt als eine der Geburtsstätten der chinesischen Zivilisation und beherbergt bis heute zahlreiche Geheimnisse: geomagnetische Anomalien, UFO-Aktivitäten, paranormale Vorkommnisse, einzigartige altertümliche Artefakte, seltsame Bilder in der Landschaft, kryptozoologische Rätsel und einiges mehr …